Mehr men­tale Stärke für nach­hal­ti­gen Erfolg

hat 4 Kommentare

Du wünschst dir mehr men­tale Stärke und Selbst­wirk­sam­keit? Das ver­stehe ich gut. Denn wer sich in sei­nem Innern geer­det fühlt, sich selbst gut kennt und sich ver­trauen kann, lebt inner­lich viel freier und leich­ter. Und ist, als eine Folge dar­aus, … Wei­ter­le­sen

Selbst­wirk­sam­keit und Ver­trauen in andere — ein Wider­spruch?

hat 2 Kommentare

Machen das Leben leich­ter: Selbst­wirk­sam­keit und Resi­li­enz Bewun­derst du die auch? Men­schen, die trotz schwie­ri­ger Vor­aus­set­zun­gen ein gutes und erfüll­tes Leben füh­ren? Oder sol­che, die mit Pech­sträh­nen sou­ve­rän umge­hen und letzt­lich erfolg­reich sind? In den meis­ten Fäl­len sind das Men­schen … Wei­ter­le­sen

Kri­sen meis­tern: Machen Kri­sen krea­tiv?

hat 2 Kommentare

Wie gehen wir mit per­sön­li­chen Kri­sen um? Fin­den Men­schen nach Ereig­nis­sen wie der Tren­nung vom Part­ner oder dem Ver­lust des Arbeits­plat­zes krea­tive Wege und Optio­nen, auf die sie sonst nicht gekom­men wären? Anders gewen­det: Machen Kri­sen erfin­de­risch? Kön­nen Kri­sen unser … Wei­ter­le­sen

Mit sie­ben krea­ti­ven Hal­tun­gen bes­ser und erfüll­ter in Bezie­hung sein

hat 2 Kommentare

  Mon­tag­abend. Nach einem anstren­gen­den Arbeits­tag gerade noch die Haus­tür erwischt, bevor es der Wol­ken­bruch tut. Dein Part­ner, der heute die kran­ken Kin­der ver­sorgt hat, ist sauer über deine späte Heim­kunft und schreit dich an. Und du? Du brüllst zurück. … Wei­ter­le­sen

Innere Dia­loge: Mehr Respekt bitte!

hat 2 Kommentare

Ken­nen Sie die auch? Innere Dia­loge (Mono­loge oder was auch immer), in denen wir kon­ti­nu­ier­lich an uns her­um­me­ckern. Meis­tens nur in Gedan­ken. Manch­mal laut, wenn wir den­ken, dass uns nie­mand zuhört. Dabei ver­ges­sen wir einen ent­schei­den­den Zuhö­rer — uns selbst. … Wei­ter­le­sen

Auf­schie­be­ri­tis bei Per­fek­tio­nis­mus — was tun?

hat 4 Kommentare

  Lei­den Sie auch an Auf­schie­be­ri­tis? Wer häu­fig Dinge auf­schiebt, ist gut bera­ten, wenn er erkun­det, warum er das tut. Manch­mal liegt es an über­höh­ten Ansprü­chen an die eigene Leis­tung. Oder anders aus­ge­drückt: An einem unge­sun­den Per­fek­tio­nis­mus. Dabei kann es … Wei­ter­le­sen

Ziele ganz­heit­li­cher pla­nen: Mit Ver­stand und Gefühl

hat 1 Kommentar

Ganz­heit­lich geplante Ziele hal­ten bes­ser Oft schei­tern wir mit unse­ren Zie­len, weil wir es veräu­men, ganz­heit­li­cher zu pla­nen. Weil wir nicht daran den­ken, Ver­stand und Gefühl in die Pla­nung ein­zu­be­zie­hen. Ist es Ihnen nicht auch schon so ergan­gen? Hier Ihr … Wei­ter­le­sen

1 2