Träume ver­wirk­li­chen: Warum Lebens­träume wich­tig sind und wie du sie wahr machst

hat 6 Kommentare

Wovon träumst du? Wel­che Träume möch­test du ver­wirk­li­chen? Was sind deine tiefs­ten Sehn­süchte und Wün­sche? Was wür­dest du tun, wenn dir mehr mög­lich wäre, als du im Moment für mög­lich hältst?     Wür­dest du end­lich deine Beru­fung leben oder … Wei­ter­le­sen

Dein inne­rer siche­rer Ort bei Stress und Kri­sen

hat Keine Kommentare

  Die innere Mitte nach Belas­tun­gen zurück­ge­win­nen Viel­leicht hast du auch schon ein­mal die Erfah­rung gemacht, dass es uns enorm ent­las­tet, wenn wir die Fähig­keit haben, unse­ren Gedan­ken, Gefüh­len und Hand­lun­gen nicht ein­fach aus­ge­lie­fert zu sein wie ein Fähn­chen im … Wei­ter­le­sen

Lebens­sinn und Sinn­erfül­lung: 7 Fra­gen für Beruf und All­tag

hat Keine Kommentare

  Etwas mache Sinn. Das höre ich neu­er­dings immer öfter. Obwohl es sei­nen Reiz hätte, werde ich jetzt kei­nen Essay dar­über ver­fas­sen, warum das so sein könnte… Statt­des­sen möchte ich ein paar Gedan­ken zum Thema per­sön­li­cher Lebens­sinn mit dir tei­len … Wei­ter­le­sen

Selbst­mit­ge­fühl: Bist du dir ein guter Freund?

hat Keine Kommentare

Selbst­mit­ge­fühl …? Jetzt über­legst du dir viel­leicht: Selbst­mit­ge­fühl — was ist das schon wie­der? Nun, in gewis­ser Weise das Gegen­teil von Selbst­kri­tik. Und dass zu viel Selbst­kri­tik in Form von Ener­gie rau­ben­den inne­ren Mono­lo­gen dich nicht unbe­dingt wei­ter­bringt, ist dir sicher … Wei­ter­le­sen

Über den Rubi­kon! Vom Viel­leicht zum Ent­schluss

hat Keine Kommentare

Oft schei­tern ehr­gei­zige Ziele und Vor­ha­ben nicht an einem nicht vor­han­de­nen smar­ten Plan oder an der schnö­den Rea­li­tät, son­dern an einem Man­gel an Selbst­ver­trauen und dem feh­len­den Ent­schluss, die Sache wirk­lich anzu­ge­hen. Wir haben unse­ren Wunsch zwar im Blick, ihn … Wei­ter­le­sen