Kri­sen meis­tern: Machen Kri­sen krea­tiv?

hat 2 Kommentare

Wie gehen wir mit per­sön­li­chen oder auch über­per­sön­li­chen Kri­sen um? Fin­det ein Mensch nach einem Ereig­nis — wie der Tren­nung vom Part­ner, dem Ver­lust des Arbeits­plat­zes oder eines gesell­schaft­li­chen Aus­nah­me­zu­stands wie der Corona-Krise — das ihn in emo­tio­nale Tur­bu­len­zen bringt, … Wei­ter­le­sen

Mit sie­ben krea­ti­ven Hal­tun­gen bes­ser und erfüll­ter in Bezie­hung sein

hat 2 Kommentare

  Mon­tag­abend. Nach einem anstren­gen­den Arbeits­tag gerade noch die Haus­tür erwischt, bevor es der Wol­ken­bruch tut. Dein Part­ner, der heute die kran­ken Kin­der ver­sorgt hat, ist sauer über deine späte Heim­kunft und schreit dich an. Und du? Du brüllst zurück. … Wei­ter­le­sen

Vom Anfän­ger­geist und sei­nen Chan­cen

hat 6 Kommentare

Der Geist des Anfän­gers hat viele Mög­lich­kei­ten. Der des Exper­ten nur wenige.   So lau­tet eine Weis­heit aus dem Zen-Bud­d­his­­mus. Anfän­ger­geist gleich­sam als Ermög­li­chungs­ge­ne­ra­tor. Eine Ein­sicht, die mehr Offen­heit und Krea­ti­vi­tät im Den­ken und Füh­len und eine Abkehr von Allzu-Kon­­ven­­ti­o­­nel­­lem … Wei­ter­le­sen

1 2 3 4 5 6